Technik Revolution mit der Energous Aktie

Bisher keine Bewertungen

Anzeige

Nachdem Dialog Semiconductor durch den möglichen Kundenverlust derzeit enorm viel Aufmerksamkeit erregt, ist es besonders interessant ein vielversprechendes Investment von Dialog genauer unter die Lupe zu nehmen. Nämlich Energous. Die Energous Aktie konnte sich durch ihre vielversprechende Technik zum drahtlos Laden, im Dezember kurz vervielfachen. Doch in den letzten Monaten gab die Aktie wieder nach, obwohl die Technik immer noch enormes Potential bietet.

Ich halte keine Energous Aktie

 

Vielversprechendste Technik seit langem

Während Samsung und Apple noch ihr kabelloses Laden über ein paar Millimeter bewerben, will das börsennotierte StartUp Energous ein drahtloses Laden über einige Meter auf den Markt bringen. Mit 125 Patenten, FCC Zertifizierungen und der Technik die über Radiofrequenzen funktioniert, will man das System massentauglich auf den Markt bringen.

Das Potential ist wohl nicht zu bestreiten. Sollte diese Technik einwandfrei funktionieren, werden wir diese wohl bald in jeglichen Geräten mit Akkus wiederfinden. Weshalb die Aktie auch relativ optimistisch bewertet ist, aber dazu unten mehr. In 2018 will man die Wireless Charging Technologie nach und nach mit Partnern ausrollen. Ende 2018 steht bereits ein Transmitter auf den Plan der über 3 Fuß Reichweite laden kann, was 0,91 Meter entspricht. 2019 kommt der wohl spannendste Transmitter, der über 4,5 Meter Reichweite erreichen soll. Aktuell meines Erachtens noch völlig unvorstellbar. Aber auf jeden Fall eine Technik nach langem, welche ein echtes Game-Changing Potential hat.

Der offizielle Technologietrailer von Energous:

 

Die optimistische Energous Aktie

Energous bewirbt sich als Investment mit dem Slogan:

Finally a company that can deliver on the promise of true, wire-free power.

Nach der Gründung 2012 und dem IPO 2014 hat eine Gesamtfinanzierung von 160 Mio. USD stattgefunden. Die Energous Aktie steht aktuell bei ca. 15 €, was aber bereits einer Marktkapitalisierung von etwas über 370 Mio. € entspricht. Wenn man bedenkt, dass man 2017 immerhin 49 Mio. USD Verlust auswies erscheint die Bewertung bereits sehr optimistisch. An der Börse wird die Zukunft gehandelt, findet hier wohl sehr deutlich statt. Das oben genannte Potential ist wohl unbestreitbar.

Anzeige

Viel wichtiger ist wie es mit der Finanzierung aussieht: Zum 31. Dez. 2017 hatte man 12,8 Mio USD in freien Cash verfügbar. Im Januar 2018 fand eine Kapitalerhöhung in Höhe von 39 Mio USD statt. Es sollte daher genug Liquidität bereitliegen um die Markteinführung der vielversprechenden Technologie umzusetzen.

Die Daten habe ich der Investorpräsentation von Energous entnommen.

 

Kooperationen

Spannend sowohl für Energous als auch für Dialog Semiconductor Aktionäre ist die Zusammenarbeit zwischen Ihnen. Man verdeutlicht, dass man die selben Kunden hat. Auch bezieht man den IC (Integrated Controls/integrierte Schaltungen) von Dialog.  So besitzt Dialog Semiconductor zudem ca. 4,5 Mio. Energous Aktien.

Man munkelt auch schon länger eine Kooperation mit Apple. Gerüchte besagen auch, dass Apple 2018 bei seinen IPhones als Innovation, eine Ladetechnik über eine höhere Distanz vorstellt. Diese könnte direkt von Energous stammen.  Ende 2017 zwei Tage nachdem Energous die FCC Zertifizierung für „wireless 2.0“ erhielt, reichte Apple zwei neue Patente ebenfalls über Wireless Power ein. Von vielen wird bereits ein Zusammenhang spekuliert. Es heißt auch, dass Apple bereits seit längerem an einer Ladetechnik mit einer höheren Reichweite arbeitet. Ob hierbei eine Verbindung mit Energous besteht, kann man nur mutmaßen. Im Herbst wissen wir vermutlich mehr.

 

Spannend und teuer

Ich selbst habe keine Energous Aktie obwohl ich enormes Potential in der Technologie sehe. Aktuell wird die Aktie meiner Meinung nach bereits auf einem sehr hohen Niveau gehandelt, auch wenn es sicherlich irgendwo gerechtfertigt ist. Ich werde sicherlich ein Kunde der kompatiblen Geräten sein, aber derzeit kein Aktionär.

 

 

Artikel bewerten

Disclaimer: Alle Texte stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden vom Verfasser aus öffentlich zugänglichen Quellen recherchiert und mit der eigenen Meinung des Verfassers ergänzt. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der privaten Information und der privaten Unterhaltung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die Besucher dieser Seite sich die Inhalte zu eigen machen oder Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich und mit eigenem Risiko. Bei Links zu Produkten handelt es sich zum Teil um Affiliatelinks bei denen wir im Falle eines Verkaufs eine Provision erhalten. Sie zahlen dadurch nicht mehr.
avatar

Anzeige