Western Digital Aktie der Renditespeicher

Bisher keine Bewertungen

Anzeige

Die Western Digital Aktie befindet sich auf Jahrestief trotz dem Übertreffen der Analystenerwartungen. Der Festplattenhersteller, zudem auch seit einigen Jahren San Disk gehört, bietet vor allem im boomenden Cloudgeschäft einige Fantasie und konnte den Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern bei jedoch sinkendem Gewinn. Ist nun, nach der Schwäche der Aktie ein guter Einstiegszeitpunkt?

Ich besitze Western Digital Aktien

Eine Aktie für die Zukunft

Western Digital will massiv vom Anstieg der Datenmengen profitieren und für exponentielles Wachstum nutzen. Man investiert kräftig in künstliche Intelligenz und will schnelle Lösungen für die daraus entstehenden Datenmengen schaffen. Die Produkte umfassen von Serverlösungen bis hin zu Festplatten alles was mit Datenspeicher zu tun hat. Durch die steigenden Dateigrößen werden größere Festplatten nötig, die WD bereitstellen will. Gerne weist man auch auf die MAMR (Microwave-assisted magnetic Recording) Technologie hin, die als Durchbruch der traditionellen Verfahren dargestellt wird und 2019 auf den Markt kommen soll.

Dazu die Investor Präsentation, siehe hier.

Gehören bald der Geschichte an, wenn sich der Trend zum Flashspeicher fortsetzt. – Bildquelle: Wikipedia

Fundamental

Die Western Digital Aktie wurde zuletzt massiv abgestraft. Deshalb die aktuellen fundamentalen Daten nach dem 2018 Abschluss des Geschäftsjahres. (Daten habe ich aus der offiziellen Pressemitteilung, siehe hier)

  • Im 2018er Geschäftsjahr erreichte man ein Ergebnis je Aktie von 2,27 $
  • Bei einem Preis von aktuell 70 $ je Western Digital Aktie ergibt sich ein KGV von 30,8
  • 5 Milliarden $ an freien Cash
  • 3,6 Milliarden $ operativen Cashflow was ein KCV von etwa 6 entspricht
  • Dividendenrendite bei 2,8 %
  • Aktuelles KBV bei etwa 2
  • Bilanz wird durch Zinsbelastungen durch u. a. der San Disk Übernahme vor 2 Jahren weiterhin belastet.
  • Auch die Investitionssumme stieg um fast das dreifache an. Von 2017 noch 636 Mio. $ auf 2018 1,65 Milliarden $.

CEO Milligan traf folgende Aussage:

“I am pleased with our financial performance as we report strong revenue, profitability and cash flow generation”

Western Digital Aktie
Mehr und mehr Speicher wird benötigt. Western Digital kann vom Rückenwind profitieren

Interessant ist auch, dass Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 5 Milliarden $. Dadurch, dass Western Digital Dividenden ausschütten will, halte ich diese Entscheidung nachhaltig für richtig. Western Digital ist aktuell bezüglich der Kennzahlen nicht wirklich ein Schnäppchen an der Börse. Die Belastungen für das Betriebsergebnis werden nicht so schnell verschwinden.

Der Cashflow ist jedoch vorhanden und in Relation zum Kurs sehr ordentlich. Dass die Sand Disk Übernahme jedoch für ein gutes Flashspeichergeschäft nötig war zeigt, u. a. dass WD Fabriken in Malaysia aufgrund von geringen Nachfragen bereits geschlossen worden sind. Dafür baut man Kapazitäten im Flash Bereich weiter aus.

Western Digital Aktie Fazit

Insgesamt denke ich, dass Western Digital sich aktuell in einer Umbruchsphase befindet. Die hohen Investitionen und Zinskosten für die San Disk Übernahme werden weiterhin den Gewinn belasten. Doch durch den hohen Cashflow, sehe ich WD langfristig auf guten Weg bei steigenden Ergebnissen in einem zukunftsträchtigen Umfeld. Deshalb halte ich geduldig meine Anteile.

Artikel bewerten

Anzeige

Disclaimer: Alle Texte stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden vom Verfasser aus öffentlich zugänglichen Quellen recherchiert und mit der eigenen Meinung des Verfassers ergänzt. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der privaten Information und der privaten Unterhaltung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die Besucher dieser Seite sich die Inhalte zu eigen machen oder Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich und mit eigenem Risiko. Bei Links zu Produkten handelt es sich zum Teil um Affiliatelinks bei denen wir im Falle eines Verkaufs eine Provision erhalten. Sie zahlen dadurch nicht mehr.
avatar

Anzeige