Deluxe Aktie – Ein unbekannter Rohdiamant

Bisher keine Bewertungen

Anzeige

Unbeliebte Branche, relativ unbekannter Konzern und starkes Wachstum in den letzten Jahren. Das ist im Normalfall das beste Rezept für eine gute Aktie. Und genau diese Punkte treffen auf die Deluxe Aktie zu. Auf sie wurde ich aufmerksam als ich auf der Website von Joel Greenblatt und der Zauberformel stöberte. So empfiehlt auch diese den Kauf der Deluxe Aktie zum jetzigen Zeitpunkt. Ein Blick auf die Geschäftsberichte offenbart warum.

Langweiliges Geschäft, spannende Bilanzen

Die amerikanische Deluxe Corp. stellt Formulare, Rechnungsvorlagen, Kontoauszugsvordrücke, Briefmarken, usw. für Massen an Kunden bereit. Was langweilig klingt, ist ein lukratives Geschäft. So hat Deluxe den Umsatz von 2011 1,4 Mrd. Dollar auf knapp 2 Mrd. 2017 gesteigert. Der Gewinn je Aktie stieg ebenso stark von 2,82 $ auf 4,75 $ je Aktie an. Die Deluxe Aktie reagierte entsprechend und konnte auf 5 Jahressicht um fast 70 % zulegen. Ganz nebenbei steigerte man auch stetig seine Eigenkapitalquote auf nun etwa 46 %. Auch eine stabile Dividende von 1,20 $ je Aktie (Dividendenrendite bei einem Kurs von 50 € etwa 2 %) gilt als sicher. Warum also verlor die Deluxe Aktie in den letzten Monaten um über 20 % an Wert?

Deluxe Corporation logo.svg
Deluxe Logo Bildquelle: Wikipedia

Problem Wachstum

Die Deluxe Corp konnte bis 2016 hervorragendes Gewinnwachstum vorweisen. Diese Zeiten schein jedoch vorbei zu sein. So kann man aktuell nur noch von stagnierenden, bestenfalls leicht steigenden Gewinnen und Umsätzen sprechen. Hier zu den Geschäftsberichten. Der Cashflow und Kapitalrendite ist jedoch weiterhin sehr stark, weshalb die Deluxe Aktie auch bei Greenblatts Zauberformel gelistet ist.

Deluxe Aktie
Deluxe Aktie top Fundamentaldaten und niedriger Preis

Hoffnungsschimmer moderne Segmente

Deluxe scheint das Wachstumsproblem jedoch angehen zu wollen. So hat man im Juni 2018 ColoCrossing, einen Serverbetreiber, übernommen. So will man vor allem im Online Business für Wachstum sorgen. Ganz nebenbei wird auch Deluxe von der Steuerreform profitieren und weniger Steuern abgeben müssen.

 

Fazit Deluxe Aktie

Ich habe mir aufgrund der stabilen Fundamentaldaten von Deluxe Corp eine Position aufgebaut und bin optimistisch, dass man sowohl im traditionellen Geschäft als auch im neueren Server und Marketinggeschäft eine ordentliche Rendite erzielen kann. Auch die Bewertung von einem KGV von etwa 12-13 erscheint sehr günstig, für derartige Bilanzen.

 

Der Verfasser hält beschriebene Wertpapiere

Artikel bewerten

Disclaimer: Alle Texte stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden vom Verfasser aus öffentlich zugänglichen Quellen recherchiert und mit der eigenen Meinung des Verfassers ergänzt. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der privaten Information und der privaten Unterhaltung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die Besucher dieser Seite sich die Inhalte zu eigen machen oder Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich und mit eigenem Risiko. Bei Links zu Produkten handelt es sich zum Teil um Affiliatelinks bei denen wir im Falle eines Verkaufs eine Provision erhalten. Sie zahlen dadurch nicht mehr.
avatar

Anzeige