Anzeige

Das ehemalige Kryptounternehmen Neptune Dash nannte sich zu Neptune Digital Assets um. Die Neptune Aktie erreichte durch den Hype um Kryptowährungen neue Hochs. Im Gegensatz zu vielen anderen Penny-Stocks stand 2020 für Neptune unterm Strich sogar ein Gewinn. Das Unternehmen, welches sich auf die Kryptowährung DASH fokussiert hat, wies im 2020er Geschäftsjahr einen Gewinn von rund 246.000 kanadischen Dollar aus. Doch rechtfertigt das einen Wert des Unternehmens von über 18 Millionen CAD?

 

Neptune Digital Assets – neuer Name, neues Glück?

Statt nur auf DASH zu setzen, hat man sich dafür entschieden, viele weitere Kryptowährungen ins Depot aufzunehmen und zu produzieren. Daher war die Namensänderung nur ein logischer Schritt um das DASH aus dem Namen zu streichen. Seit dem versteht man sich als strategischer Investor im Kryptobereich. Dadurch, dass Kryptowährungen seit Monaten im Schnitt stark ansteigen, vervielfachte sich auch der Wert von Neptune. Am 4. März gab man zudem bekannt, zusammen mit Link Global Technologies Bitcoins zu minen, was aktuell aufgrund des hohen Preises eines Bitcoins, hochprofitabel ist.

Neptune Dash heißt nun Neptune Digital Assets.

Anzeige

Neptune Dash heißt nun Neptune Digital Assets.

Durchwachsene Finanzen

Neptune ist schuldenfrei, was einerseits ein großer Vorteil ist. Andererseits hatte man zum Abschluss des letzten Geschäftsjahres nur noch rund 110.000 CAD an Cashreserven. Daher platzierte man für weitere Liquidität weitere Aktien am Markt und verwässert die Positionen der aktuellen Anleger. Von 2019 auf 2020 stieg die Anzahl von rund 81 Millionen Aktien im Umlauf auf rund 86 Millionen. Das entspricht gut 7 %, was im Vergleich zu anderen Unternehmen in diesem Bereich relativ niedrig ist. Hier zeigt sich der relativ niedrige Finanzbedarf von Neptune.

Im Kryptoportfolio hält man neben Bitcoin auch litecoin, stellar, neo, omg, qtum and fantom. Daher wäre es nicht verwunderlich, dass der Kurs der Neptune Aktie in Zukunft stark mit den Kryptowährungen korrelieren wird. Den letzten Geschäftsbericht gibt es hier zu sehen.

Weiterlesen  Die besten Blockchain Aktien

Neptune Aktie – Einschätzung des Verfassers:

    

 

Wette auf Krypto

In dem Krypto-Sektor bewegen sich viele schwarze Schafe. Neptune handelt allerdings sparsam und verwässert die aktuellen Aktien nur im geringen Maße, was für ein vernünftiges wirtschaften spricht. So ist eine Investition in Neptune gleichzeitig eine Spekulation in die Kryptowerte. Wer also an Wertsteigerungen in dem Bereich glaubt, könnte auch mit einer Investition in Neptune liebäugeln.

Doch der Neptune Kurs entspricht aktuell einem relativ hohen Wert. Vor allem, da das Kryptoportfolio zum letzten Geschäftsbericht nur rund 2,5 Mio. CAD wert war. Der Wert ist zwar inzwischen noch deutlich gestiegen, einen Börsenwert von rund 18 Mio. CAD rechtfertigt das allerdings wohl kaum, es sei denn die Werte steigen weiterhin in dem rasanten Tempo der letzten Monate. Darauf spekulieren wohl auch die aktuellen Investoren.

 

Der Verfasser hält keine genannten Anlageprodukte.

Disclaimer: Alle Texte stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Alle Informationen dienen allein der privaten Information und der privaten Unterhaltung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die Besucher dieser Seite sich die Inhalte zu eigen machen oder Ratschlägen folgen, so handeln sie mit vollem eigenem Risiko. Sollten Ihnen gravierende Fehler oder gezielte Meinungsmache in einen Artikel auffallen, so nutzen Sie bitte unser Kontaktformular und zeigen uns den Umstand an.