Bereitgestellt von Wallstreet Online

  • Wirtschaft: Stimmung unter deutschen Exporteuren hellt sich auf
    am 24. Mai 2022 um 5:38

    München (dts Nachrichtenagentur) - Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren hat sich im Mai aufgehellt. Die Exporterwartungen stiegen auf +4,5 Punkte, nach +3,0 Punkten im April, teilte das Münchner Ifo-Institut am Dienstag mit. Die deutsche Industrie bleibt laut Ifo aber vorsichtig. Logistikprobleme stellen demnach weiterhin eine große Belastung dar. Eine große Dynamik bei den Ausfuhren zeichnet

  • Wirtschaft: Studien zeigen drastische Verschärfung des Fachkräftemangels
    am 24. Mai 2022 um 4:54

    Frankfurt/Köln (dts Nachrichtenagentur) - Der Mangel an Fachkräften in der deutschen Wirtschaft hat sich nach den Verwerfungen der Corona-Pandemie wieder drastisch verschärft und erreicht neue Höchststände. Das zeigen noch unveröffentlichte Studien der Förderbank KfW und des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über welche die FAZ berichtet. Insgesamt 44 Prozent der Unternehmen sehen sich

  • ROUNDUP: Corona-Kurs und drohender Fachkräftemangel im Fokus beim Ärztetag
    am 24. Mai 2022 um 4:50

    BREMEN (dpa-AFX) - Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder und ein drohender weiterer Fachkräftemangel im Gesundheitswesen sind zentrale Themen des Deutschen Ärztetags, der an diesem Dienstag in Bremen beginnt. Ärztepräsident Klaus Reinhardt sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Corona-Pandemie verdeutliche, wie dünn die Personaldecke schon heute sei - in den Pflegeberufen genauso wie bei

  • GESAMT- ROUNDUP:  Kiew fordert mehr Hilfe - Die Nacht im Überblick
    am 24. Mai 2022 um 4:16

    KIEW/MOSKAU (dpa-AFX) - Drei Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine erwartet Präsident Wolodymyr Selenskyj weitere schwere Wochen für sein Land. Erneut fordert er mehr Waffen vom Westen, damit die Ukraine sich verteidigen kann. Seit Kriegsbeginn haben die Vereinten Nationen mittlerweile mehr als 6,5 Millionen Menschen registriert, die aus der Ukraine geflohen sind

  • ROUNDUP: Fachärzte warnen vor zu viel Affenpocken-Aufregung
    am 24. Mai 2022 um 4:14

    BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Auftreten erster Fälle von Affenpocken in Deutschland sehen Fachärzte keine neue Pandemie aufziehen. "Die Gefahrensituation ist gering, weil das Virus nur durch engen Körperkontakt, also über Körperflüssigkeiten oder Krusten, weitergegeben wird und nicht durch Tröpfcheninfektion wie Niesen, Husten oder Sprechen", sagte Tobias Tenenbaum, Vorsitzender der Deutschen

  • Studie sieht milliardenschweres Einsparpotenzial im Gesundheitswesen
    am 24. Mai 2022 um 4:13

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Durch den stärkeren Einsatz digitaler Hilfsmittel könnten die Kosten von Deutschlands Krankenhäusern, Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen einer Studie zufolge deutlich gesenkt werden. Eine am Dienstag publizierte Untersuchung des Beratungsunternehmens McKinsey sieht ein jährliches Nutzenpotenzial von 42 Milliarden Euro - das wären 12 Prozent der Gesundheits-

  • ROUNDUP: Sondierungen zu Schwarz-Grün in NRW und Schleswig-Holstein
    am 24. Mai 2022 um 4:12

    DÜSSELDORF/KIEL (dpa-AFX) - In Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein beraten CDU und Grüne an diesem Dienstag jeweils über die mögliche Bildung einer schwarz-grünen Landesregierung. Im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW kommen die beiden Parteien am Nachmittag (14.30 Uhr) zu ihrer ersten Sondierungsrunde zusammen. Am Sonntag wollen die Gremien von CDU und Grünen dann über die Aufnahme

  • Corona: Lehrerverband fordert Vorbereitungen für Unterricht im Herbst
    am 24. Mai 2022 um 4:11

    BERLIN (dpa-AFX) - Nach Ansicht des Deutschen Lehrerverbands müssten mit Blick auf die Corona-Pandemie schon jetzt Vorbereitungen für den Unterricht im Herbst getroffen werden. "Die Politik macht beim Thema Pandemie und Schule schon wieder ihre Hausaufgaben nicht", sagte Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND, Dienstag). Die Weichen müssten jetzt gestellt

  • FDP-Fraktionschef: Werden für Bundeswehr-Milliarden nicht tricksen
    am 24. Mai 2022 um 4:11

    BERLIN (dpa-AFX) - FDP-Fraktionschef Christian Dürr hat unterstrichen, dass die Liberalen bei der geplanten Milliarden-Finanzspritze für die Bundeswehr auf eine Grundgesetzänderung pochen. "Wir werden nicht tricksen, um die Milliardenhilfen für die Bundeswehr zu finanzieren", sagte Dürr dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Es ist ausgeschlossen, dass wir die Schuldenbremse mit einfacher

  • RKI registriert 64 437 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 307,2
    am 24. Mai 2022 um 4:11

    BERLIN (dpa-AFX) - Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstagmorgen mit 307,2 angegeben. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 5.00 Uhr wiedergeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche bei 312,1 gelegen (Vorwoche: 437,6, Vormonat: 807,0). Allerdings liefert die Inzidenz kein vollständiges